Durchgestartet, um bei euch zu landen: das Dezember-Commag

Stefan Riedl 15. Dezember 2016

Was lange währt … bringt uns zum Beispiel ein überfliegendes Cover mit einem Bild von Uli Staiger. Selbiger berichtet im neuen Commag über sein kreatives Schaffen, sein Wirken als Trainer und einen eigenwilligen Gesellen namens „Stil“ – ein erstes Interview, dem in dieser Ausgabe fünf weitere folgen: Kerstin Hahn beispielsweise beschreibt ihren Weg von der Pixel- hin zur Tattoo-Kunst, Otima blickt auf ihre damaligen HTML-Programmzeilen zurück und die App-Entwickler von swoopstr erklären, wie man es angeht, wenn aus Ideen Anwendungen entstehen sollen. Es gab also wirklich so einiges zu besprechen! Was in den letzten Monaten für Aufsehen sorgte, wird natürlich ebenfalls unter die Lupe genommen – Affinity Designer – was es kann, was damit möglich ist und was vielleicht auch nicht. Auf die Weihnachtszeit stimmt euch ein thematisch relevantes How-to zum Einsatz von Schrift für Weihnachtsgrüße ein, Adobe Lightroom wird per Appwatch diskutiert und auch auf die Frage „Warum eigentlich Menschen fotografieren?“ erhaltet ihr mindestens fünf Antworten.

Wie immer gilt: kostenlos und absolut punktefrei zum Download! Das Dezember-Commag im winterlichen Kleidchen und neuem Layout.

2016-04_commag-1

Zusammengetragen & eingeschnürt – gewohnt Gutes in einem frischen und für euch hoffentlich ansprechenden Dezemberkleid. Holt euch jetzt 76 geballte Commag-Seiten, die euch hoffentlich/sicherlich nicht nur zum schnellen Überfliegen hinreißen werden. Können wir mit folgenden interessanten Themen bei euch landen?

1. Eigene Träume live kommentieren

Digital-Artist Uli Staiger im Gespräch mit unserer Reporterin.

2016-04_commag-8

2. Licht und Schatten

Wie der Weg vom Pixel- zum Tätowierkünstler sich vollzogen hat, berichtet eines unserer Community-Mitglieder.

2016-04_commag-28

3. Hinter den Kulissen der Frischzellenkur

Matthias Petri gewährt in seinem Gossip tiefe Einblicke in den anhaltenden Transformationsprozess.

2016-04_commag-70

Weitere inhaltliche Highlights:

  • Topthema: Was kann der Affinity Designer?
  • Im Interview: Die App-Entwickler von swoopstr geben Erfahrungen weiter
  • Im Interview: Melanie Szalata macht Limonade aus Zitronen und fotografiert jenseits der Norm
  • Im Interview: Frank Pfuhl, der das ein oder andere „Sternchen“ ablichtet
  • Im Interview: Otima, die beim HTML- und Photoshop-Lernen aufs Do-it-yourself-Prinzip setzt
  • Typografisch durchgestartet: Mit welcher Schrift kann man den Weihnachtsgruß gestalten?
  • How-to & Inspiration: Datenzusammenführung in InDesign, Texturen und Mock-ups verwenden
  • Appwatch: Wozu braucht es Adobe Lightroom?
  • Was war und was sein wird: Das PSD-Redesign in Rück- und Vorschau
  • Heiße, hilfreiche Quicklinks
  • Porträt-Fotografie: 5 ziemlich plausible Gründe, Menschen zu fotografieren
  • Vorgestellt: Panoramen im Zeitraffer, ein spektakuläres Supernova-Video
  • Virtuelle Heft-CD: Farbige Aquarelle unterschiedlichster Struktur und Farbe
  • Contests: Gewinner, Sieger, Erst-, Zweit- und Drittplatzierte
  • Vier wissenswerte Tutorials, Video-Trainings und Downloads

Ich wünsche gute Unterhaltung und spannenden Lesegenuss. Dein Stefan Riedl und das gesamte Commag-Team

Commag Online-Magazin Dezember 2016

Zum Seitenanfang