Es geht ab wie Hupatz … wer oder was zum Teufel ist Hupatz?

Matthias Petri 26. März 2015

Liebe Leser, im Oktober 2011 haben wir eine mehrsprachige Website für einen Travel-Anbieter für Spezial- und Individualreisen nach Spitzbergen konzipiert. Zum Dezember 2014 gab es den ersten Relaunch mit einer deutlichen Verbesserung der Optik, der Usability und des Informationsgehaltes. Sowohl der Anbieter als auch wir versprachen uns davon eine Steigerung der Kontaktanfragen. Websitequicklink: www.spitzbergen-adventures.com

Am letzten Dienstag, also ca. 3 Monate nach dem Relaunch, schrieb mich der Betreiber Thomas Risch via Skype an und teilte mir mit, dass wir im Sommer noch ein paar Anpassungen an der Website und einen weiteren Trailer für die Sommermonate erstellen sollen. Ich fragte, wie es denn so liefe. Er antwortete: „Gott frag nicht, es geht ab wie hupperts.“

Feedback Spitzbergen Adventures

Das Feedback gab ich gern auch an unsere Designer und Entwickler weiter. Doch diese wussten nicht so recht, was es mit diesem Ausdruck auf sich hat und erschlossen sich, dass es wohl was Gutes heißen mag. Zum Hintergrund: Ich bin mit Thomas Risch aufgewachsen und kenne ihn seit der Grundschule. Wir wurden im selben Umfeld sozialisiert und daher sprechen wir auch mit regional gefärbten Ausdrücken untereinander.

Nun fing ich an zu recherchieren, woher denn der Begriff „wie Hupatz“ kommt, denn Hupatz oder Hubatz heißt er richtig. Er ist ein Synonym für den Wiedehopf, einem Vogel, dessen Feindverhalten so aussieht, dass er mit Kot rumspritzt, wenn sich Greifvögel nähern. Daher kam es zur Redewendung, etwas stinkt oder klebt wie Hupatz. Vom Ursprung her ist der Begriff also eher negativ konnotiert.

Hier ist das Prachtexemplar (Bildquelle: 46541680 eurasian hoopoe © cowboy5437 – fotolia.com):

Hupatz

Unser Kunde Thomas Risch hat die Redensart „wie Hupatz“ stattdessen in positiver Deutung verwendet – wie üblich in der Region, wo wir aufgewachsen sind – und meinte damit nichts anderes als: es geht seitdem ab wie Hulle, wie Bolle, wie die Post, wie eine Rakete, wie Schmidts Katze oder halt wie Sau ;-)

Kann eine Rückmeldung vom Kunden nach einem Relaunch besser ausfallen? Zum Teufel noch mal: nein! Wir freuen uns für Spitzbergen Adventures, dass wir dabei helfen konnten, wichtige Etappenziele zu erreichen.

Zum Seitenanfang