Selbstständig machen als Fotograf: diese Trainings und Vorlagen helfen dir

Matthias Petri 23. Mai 2019

Wir als Agentur haben einen Schwerpunkt in der Konzeption von Corporate Identity & Corporate Design und konnten schon viele Kunden wie etwa Ärzte und Pflegehäuser, Immobilienentwickler und Restaurantinhaber mit unseren Ideen und Ausführungen zum Markenaufbau glücklich machen. Jemand aus meinem Bekanntenkreis wollte vor einiger Zeit aus seinem Hobby eine Selbstständigkeit starten. Er fotografierte leidenschaftlich gern und durfte auch schon sein Können auf der ein oder anderen Hochzeit und im Freundeskreis bei Paaraufnahmen beweisen. Nennen wir meinen Bekannten einmal Max, wie er nicht richtig heißt.

Max wollte gleich zu Beginn vieles richtig machen und eine gute Entscheidung war, auch eine professionelle Agentur für seine Markenbildung zu befragen. Wie praktisch, dass er mit mir regelmäßig Fußball spielt, hatte er damit doch einen Agenturinhaber als Ansprechpartner direkt in seinem Team. Doch offen gesagt: Max müsste wohl noch so einige Hochzeiten fotografieren, um das Budget auch für einen professionellen Leistungmix von uns aufbringen zu können. Das hat wenig damit zu tun, dass wir nicht mit Max arbeiten wollten, sondern vielmehr mit unserer eigenen Zielgruppendefinition.

Max und ich mögen uns bis heute sehr und ihn zurückzuweisen wollte ich nicht. Was war nun die Lösung für Max? Tatsächlich war es eine, die uns beiden bis heute wunderbar gefällt.

Corporate Design-Vorlagen für Fotografen zum Download

Als Hobbyfotograf war Max seinerzeit bereits vertraut mit der Arbeit mit Profisoftware wie Adobe Photoshop und Lightroom. Das ist praktisch, denn so viel anders ist dann die Arbeit mit Adobe InDesign, was eingesetzt wird für alle Layouts, die am Ende als PDF ausgegeben und gedruckt werden, auch nicht. So empfahl ich Max, er solle doch direkt unsere für Fotografen liebevoll konzipierten Corporate Design-Vorlagen verwenden. Das Paket enthält drei verschiedene Designkonzepte, welche spielend einfach in Farben, Formen, Schriftart etc. den eigenen individuellen Wünschen angepasst werden können.

Corporate Design Vorlagen für Fotografen zum Download

Markenbildung für Fotografen: passende Muster und Vorlagen

Im Paket finden sich bereits fertig gelayoutete Vorlagen und Templates für die verschiedenen Medien, womit der Markenauftritt perfekt bespielt wird:

  • Bonus: Roll-ups (85 x 220 cm): InDesign, CorelDRAW
  • Briefpapiere (A4-Format): InDesign, CorelDRAW, Word
  • Visitenkarten (85 x 55 mm): InDesign, CorelDRAW, Word
  • Wickelfalzflyer (DIN lang hoch, 6-seitig): InDesign, CorelDRAW
  • Zeitungsanzeigen (90 x 130 mm): InDesign, CorelDRAW
  • PowerPoint-Präsentationen (4:3 und 16:9): PowerPoint
  • Facebook-Titelbilder: Photoshop

Roll-up-Vorlagen für Fotografen

Max hat gern zugegriffen und mithilfe unserer Corporate Design-Vorlagen für Fotografen seine eigene Brand konzipiert.

Was hilft angehenden Fotografen beim Start in die Selbstständigkeit?

Wenn sich jemand selbstständig macht, möchte man meist nur eines: seiner Leidenschaft nachgehen und das tun, was man am besten kann. Doch leider gehören bei der Existenzgründung noch weitere Punkte dazu, die über den Erfolg oder Misserfolg der Unternehmung entscheiden. So konnten wir auch zu diesen Fragen nützliche Hilfestellung und Tipps zum Gelingen geben. Ein Training, das wir Max gleich zu Beginn empfohlen haben, war das E-Book vom Berufsfotograf Jens Brüggemann: Selbstständig als Fotograf: So gelingt der Einstieg! In 10 Lektionen mit insgesamt 190 PDF-Seiten erklärt der Profi-Fotograf alle Aspekte, die es beim Einstieg in die Selbstständigkeit zu beachten gilt. Max konnte so profitieren von jemanden, der diesen Weg bereits erfolgreich beschritten hat. Damit minimierte er sein eigenes Risiko eines Scheiterns und steigerte seine Erfolgsaussichten, um mit seinem seinem Handwerk auch finanziell durchzustarten.

Wir wissen selbst seit jeher: das beste Produkt und die beste Dienstleistung sind nichts wert, wenn man sie nicht verkauft bekommt. Daher haben wir bei uns im Portfolio zahlreiche Trainings rund um Marketing und Vertrieb und weitere Vorlagen, die beim geschäftlichen Erfolg einfach unterstützen. Darunter etwa folgende drei Trainings:

Die gesamte Kategorie vielen weiteren wichtigen Inhalten für Existenzgründung, Startup und Business gibt es hier. Und unsere Themenwelt zur Fotografie mit hilfreichen Trainings, effektiven Presets und professionellen Vorlagen ist ebenfalls eine absolute Empfehlung.

Preislisten für Fotografen: passende Vorlagen zum Download

Mittlerweile ist Max in Vollzeit für seine Kunden fotografisch unterwegs. Auf seine Anregung hin haben wir ein neues Paket speziell für die Bedürfnisse seines Angebots entwickelt, und zwar Preislisten-Vorlagen für Fotografen, die anmutig schön die eigenen Leistungspaket offerieren. Es stehen insgesamt neun hochwertige Preislisten-Vorlagen zum Download zur Verfügung, die sich spielend einfach in Word, InDesign oder Photoshop dem eigenen Corporate Design anpassen lassen.

Diese beiden Vorlagen eignen sich perfekt für Hochzeitsfotografen:

Preislisten-Vorlage für Hochzeitsfotografen

Preislisten-Vorlagen für Hochzeitsfotografen

Diese Preislisten-Vorlagen sind optimiert für Schwangeren- und Neugeborenenfotografie:

Preislisten für Neugeborenenfotografie

Preislisten-Vorlagen für Neugeborenenfotografie

Entdecke hier alle neun Preislisten-Vorlagen für Fotografen zum Download.

Wir freuen uns, dass wir mittlerweile einen reichen Fundus an Trainings und Vorlagen haben, womit wir Macher in der Praxis bei ihrer Leidenschaft unterstützen können. Wir sehen, muss es nicht immer die beauftragte Agenturleistung sein, sondern wir bieten auch Hilfe zur Selbsthilfe. Und wer einmal unsere Design-Vorlagen für sich entdeckt und angewendet hat, weiß: Handlungskompetenz fühlt sich verdammt gut an … und gleichzeitig spart man noch ordentlich Geld dabei.

Zum Seitenanfang