So laufen Auftragsarbeiten in Agenturen: 3D-Projekte in After Effects

Stefan Riedl 19. November 2014

Verpasse deinen Auftragsarbeiten fundierten und aufmerksamkeitsstarken Charakter für einen professionellen Auftritt. Schnall dich an, denn bei diesem Training geht es herzrasend auf den Überholstreifen: 3D-Projekte in After Effects ist ein Powertraining zum Umgang mit realitätsbezogenen Kundenprojekten und der Erstellung eines spannenden Openers für cineastische Begeisterung!

  • Von Briefing, über konzeptionelle Phase bis hin zum finalen Rendern
  • Hocheffektiv: Direkt lernen am Praxisprojekt (siehe Trailer unten)
  • Lerne Realfilm mit computergenerierten Grafiken zusammenzuführen
  • 30 Tipps und Tricks für einen reibungslosen Workflow
In diesem achtstündigen Training erlebst du anhand eines Projektbeispiels den realistischen Workflow bei der Realisierung einer Auftragsarbeit in After Effects. Thema ist der Opener einer neuen Morgensendung für einen TV-Sender, bei dem in jeder Folge ein Land als Reiseziel porträtiert wird. Dieses Training zeigt dir auf, wie die tatsächlichen Arbeitsgänge bei einer realen Kundenarbeit optimal gelöst werden.

Sieh dir den Trailer an, den du als Praxisprojekt im Training nacharbeitest:

Realisiere deine Auftragsarbeiten und optimiere dein Können für glanzvolles Motion-Design, indem du lernst, wie 3D-Projekte in anderen Agenturen laufen!

Zum Training 3D-Projekte in After Effects

Zum Seitenanfang