Wenn sich zwei Giganten treffen – Cinema 4D meets Photoshop

Matthias Petri 26. März 2015

Für Bildbearbeiter wird die dritte Dimension immer wichtiger. Für zahlreiche Photoshop-Anwender ist dabei die 3D-Software Cinema 4D aus dem Hause Maxon die erste Wahl. Es heißt, wenn man sich als Photoshopper erstmal für Cinema 4D begeistert hat, dann wirken Bilder, die allein in Photoshop entstanden sind, ein wenig unausgereift – weil im Hinterkopf die Frage spukt: was würde ich jetzt mit 3D-Elementen aus diesem Compositing noch alles rausholen können. Und hier kommen unsere wirklich heißen Neuigkeiten: Zwei Meister ihres Fachs haben sich nun zusammengetan, um das Nonplusultra aus beiden Programmen für ein gemeinsames Compositing zu erreichen. Und das schönste, das finale Werk wird in der Entstehung in unserem neuen 7-stündigen Video-Training komplett erklärt. Im ersten Part erstellt der Berliner Compositingspezialist Uli Staiger eine futuristische Stadt mithilfe von Cinema 4D, im zweiten Teil wird diese in Photoshop vom Schweizer Digital Artist Christian Gerth erst so richtig zum Leben erweckt.

 

Richtig gutes Tutorial! Wie gewohnt, mit meinem Lieblings Mentor Uli Staiger. Er erklärt von a bis Z alles verständlich, mit viel Einfühlungsvermögen. Es macht einfach Spaß, Ihm zuzuhören und mitzuarbeiten. Prädikat "sehr empfehlenswert" ! 5 von 5 Sternen. – Kundenbewertung von Michael Walter.

In der Tat ist es nicht übertrieben zu schreiben, dass hier zwei der besten und kreativsten Macher aus der deutschsprachigen Bildbearbeiterszene an einem Projekt gearbeitet haben. Ein Blick ins Portfolio der beiden ist eine unerschöpfliche Quelle an Inspiration:

Nach Uli Staigers Bearbeitung in Cinema 4D ist folgender Stand erreicht, der dann zum Feintuning in Photoshop an Christian Gerth übergeben wird:

Greebler City

Mit dem Overpainting durch Christian Gerth lebt die Szene auf – stimmungsvoll und atmosphärisch:

Greebler City mit Overpainting in PS

Unser neuestes Training fokussiert Bildbearbeitung auf höchstem Niveau, quasi echtes Know-how, wenn sich Giganten der Szene zu einem Stelldichein treffen. Wer dieses Niveau in seiner Arbeit erreichen möchte, sollte es sich nicht entgehen lassen, von den Besten zu lernen. Wir sind jedenfalls sehr stolz auf dieses wunderbare und wirklich besondere Training in unserem Trainingsportfolio.

Mehr Informationen zum 7-stündigen Video-Training gibt es hier. Wer sein Know-how von 2D und 3D ausbauen und letztlich zusammenführen möchte, findet mit diesem Training eine effektive Hilfestellung zum Nachmachen und Inspirieren:
Cinema 4D meets Photoshop

Zum Seitenanfang